8. Sport und Freizeit

Die SPD Erfurt steht für…

  • die Sanierung und den Ausbau eines modernen und breit aufgestellten Sportangebots.
  • die Weiterentwicklung der städtischen Freizeiteinrichtungen, wie z.B. den Thüringer Zoopark.
  • den Erhalt und den Ausbau der Erfurter Bäderlandschaft.

 … und das erreichen wir durch:

  • ein gemeinsam mit Vereinen, Verbänden und der Stadtverwaltung erarbeitetes integriertes Sportentwicklungskonzept, welches eine fundierte mittel- und langfristige, bedarfsgerechte Investitionsplanung für die Erfurter Sportstätten ermöglicht.
  • ein städtisches Investitionspaket für die Erfurter Sportstätten, mit dem Fokus auf den Breitensport sowie die gezielte Entwicklung oder Schaffung neuer Sportstätten in unterversorgten Ortsteilen, z.B. dem Erfurter Südosten.
  • die Beantragung und den Einsatz von Fördermitteln zum Bau einer bundesligatauglichen Halle für den Schul-, Vereins-, Breiten- und Profisport verschiedener Ballsportarten.
  • den Ausbau einer kommunalen Investitionsförderung für bauliche Verbesserungen an von Vereinen in Eigenleistung betriebenen städtischen Sportstätten.
  • die Weiterentwicklung vereinsungebundener Sportangebote, z.B. durch die die Sicherung attraktiver Jogging- und Walkingstrecken bzw. durch die Anschaffung barrierefrei zugänglicher öffentlicher Turn- und Fitnessgeräte.
  • die Initiierung eines 2. Kunstrasenprogrammes.
  • die Errichtung einer gut an den ÖPNV angebundenen 3. Schwimmhalle im Erfurter Norden, die für die Öffentlichkeit, das Schulschwimmen und Vereine nutzbar ist.die Sanierung und Sicherung der Erfurter Freibäder, Dreienbrunnen und des Freibades Möbisburg.
  • eine Erweiterung des Leistungsvertrages zwischen Stadt und Bäder GmbH zu Gunsten der Vereine die Schwimmzeiten benötigen.
  • indem wir den kostenfreien Zugang zu den Sportstätten für Vereine erhalten und aktiv an einer Überarbeitung der Tarifordnung für die Benutzung städtischer Sportanlagen mitwirken, um Nutzungen im Jugendbereich künftig generell kostenfrei zu ermöglichen.
  • die Entwicklung eines zeitgemäßen und wirtschaftlich tragfähigen Konzeptes für den Thüringer Zoopark als attraktives Ausflugsziel und Stärkung des Standortes als kommunale Bildungseinrichtung.
  • die Prüfung der Ergänzung eines Aquariums für den Thüringer Zoopark.

 

SPD Thüringen

21 Fragen, die wir uns in Thüringen stellen sollten.

Hier lesen!

Wolfgang Tiefensee

Erfahren Sie mehr über unseren Spitzenkandidaten.

Hier klicken!

2019 - 2024

Für den sozialen Zusammenhalt in einer lebenswerten Stadt!
Hier gehts zum Kommunalwahlprogramm der SPD Erfurt!

Bundes SPD

Schau doch auch mal bei unserer Bundes SPD vorbei!

Hier gehts zur Bundes SPD