6. Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Finanzen und Tourismus

Die SPD Erfurt steht für…

  • sichere und tarifgerechte Arbeitsplätze in der Landeshauptstadt.
  • eine solide Haushaltspolitik mit Spielräumen für nachhaltige Investitionen.
  • eine wirtschafts- und investitionsfreundliche Kommunalpolitik.

… und das erreichen wir durch:

  • eine verantwortungsvolle Finanzpolitik, bei der wir investieren, wo es sinnvoll ist, und sparen, wo es nötig ist.
  • die Förderung des nachhaltigen Tourismus und die Schaffung zusätzlicher Übernachtungsmöglichkeiten in Erfurt.
  • die Schaffung eines zentralen Fördermittelcontrollings sowie die Einrichtung einer Stabsstelle für die Einwerbung von Fördermitteln.
  • eine aktive Wirtschaftspolitik, welche die Stadtwerke Erfurt und die KOWO in ihrer Entwicklung als wichtige Arbeitgeber und Auftraggeber des Mittelstandes fördert.
  • die Schaffung von günstigen Rahmenbedingungen für die Ansiedlung zusätzlicher neuer Arbeitsplätze im produzierenden Gewerbe, in Industrie und Dienstleistung. Im produzierenden Gewerbe auch unter Einbeziehung landwirtschaftlicher Nutzfläche sowie Brachflächen im Sinne des Flächenrecyclings.
  • das Erreichen aller größeren Gewerbestandorte mit dem ÖPNV.
  • die gezielte Förderung neuer Technologien, junger innovativer Unternehmen sowie klein- und mittelständischer Betriebe im produzierenden Gewerbe und der Kreativwirtschaft
  • die aktive Unterstützung in Gründung befindlicher Start-Ups oder Firmen, z.B. durch die Zwischen- oder Übergangsnutzung städtischer Immobilien und Grundstücke oder einen „Leerstandsmelder“.
  • ein weitsichtiges kommunales Gewerbeflächenmanagement sowie aktive Gewerbeflächebevorratung.
  • die Förderung von lokalen Erzeuger- bzw. Verkaufsständen und Märkten.
  • die Etablierung eines quartalsweise stattfindenden Wirtschaftsstammtisches.
  • den Verzicht auf einen Verkauf der Erfurter Stadtwerke sowie der Kommunalen Wohnungsbau GmbH (KoWo), auch nicht von Anteilen, an Dritte.
  • die Tarifbindung bei öffentlichen Vergaben.
  • die Orientierung am TVöD als "Leitwährung" bei der Übertragung sozialer Dienstleistungen an freie Träger im gesamten Bereich der Sozialwirtschaft.

 

SPD Thüringen

21 Fragen, die wir uns in Thüringen stellen sollten.

Hier lesen!

2019 - 2024

Für den sozialen Zusammenhalt in einer lebenswerten Stadt!
Hier gehts zum Kommunalwahlprogramm der SPD Erfurt!

Bundes SPD

Schau doch auch mal bei unserer Bundes SPD vorbei!

Hier gehts zur Bundes SPD